Hier&Leute in St.Georg

Hier &Leute in St.Georg.

Das Projekt "Hier&Leute - Gemeinsam und gesund alt werden in St.Georg",das von der Bezirksversammlung beschlossen wurde und vom Bezirksamt Hamburg-Mitte über den Quartiersfonds gefördert wird,

bezieht am 9.September 2019 die Räume am Hansaplatz 8.

WER KANN MITMACHEN:

Alle interessierten Senior*innen ab 55 Jahre im Stadtteil sind herzlich eingeladen, jetzt unsere Angebote persönlich kennenzulernen.

ZIELE.:

 "Hier&Leute" hat zum Ziel, der Vereinsamung Älterer entgegenzuwirken.Prävention greift bereits in der sozial und körperlich aktiven Phase, in der gesundheitliche Beeinträchtigungen noch gering sind.Wir möchten dabei helfen,dass die teilnehmenden Senior*innen stabile Kontaktnetze ( auch interkulturell) entwickeln,sich grundlegend über hilfreiche wohnortnahe Angebote informieren,für das eigene Wohlbefinden trainieren,fit werden in der Nutzung moderner digitaler Medien und damit auch für schwierige Lebensphasen gerüstet zu sein.

ANGEBOTE:

Die Angebote beinhalten ein buntes Themenspektrum rund um Bewegung und Fitness,Ernährung und autonome Lebensführung.Es werden vor Ort Beratungen durch Experten erfolgen:Ärzte und Therapeuten zu Gesundheitsfragen,Sprechstunden von Bezirksamts-Mitarbeiter*innen,polizeiliche Aufklärung zum Schutz vor "Enkeltricks" und anderen kriminellen Angriffen. Das Thema "Nutzung digitaler Medien für Alltag und Gesundheit"wird in anschaulichen Workshops vermittelt.Gekocht und gebacken wird unter professioneler Anleitung,was Spaß macht und gesund ist.Rezepte aus anderen Ländern werden ebenso ausprobiert wie vergessene Hamburger Spezialitäten.Rundgänge durch den Stadtteil fördern Bewegung und Orientierung im vielfältigen Angebot für Senior*innen.Altersgemäße Fitness lässt sich im Sitzen ebenso trainieren wie an der frischen Luft - bewährte und moderne Ansätze können ausprobiert werden.

Gemeinsam mit bestehenden Angeboten für die Gruppe der Senior*innen im Stadtteil soll so ein Mehr an Service für Ältere entstehen.

EINWEIHUNG:

Ende September findet die feierliche Einweihung des Standortes durch den Bezirksamtsleiter Herrn Falko Droßmann statt.Unterstützer, Akteure, Sponsoren und Senior*innen werden dazu offiziell eingeladen.

Das ist ein Projekt der "Stiftung Berufliche Bildung"

TEAM:

Ansprechpartner sind dort

Frau Sara Coco, Leitung

Frau Nicole Schiebe, Sport,Ernährung

mail:Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

tel:040 28003380

Gelesen 195 mal

Account