Schüler der Heinrich-Wolgast-Schule malen wieder

Es ist schon fast Tradition, die Grundschulkinder der HWS haben sich immer eingebracht und kreativ unser Umfeld gestaltet.

Siehe Mauer um den Spielplatz Danziger Strasse.

16 Meter ist der Bauzaun in der Koppel lang. Und was ist schöner, als das Umfeld unserer evangelischen Kirche mit dem hohen Gerüst um den Kirchturm

mit fröhlichen Farben zu schmücken, vor allem, wenn man an die dunkler werdende Jahreszeit denkt, dann leuchten die Farben noch kräftiger im regnerischen Dämmerlicht.

Eine schöne Initiative!

Gelesen 218 mal

Account