Senat stellt "Maßnahmenprogramm zur Aufwertung der Innenstadt" vor

Der Erste Bürgermeister hat heute gemeinsam mit Stadtentwicklungssenatorin Dr. Stapelfeldt und Oberbaudirektor Höing ein „Maßnahmenprogramm zur Aufwertung der Innenstadt“ vorgestellt.

Dabei bezieht sich der Senat explizit auf das "Bündnis für die Innenstadt", das Standpunktepapier, das die Handelskammer im Oktober 2019 gemeinsam mit sechs Verbänden der Öffentlichkeit präsentiert hat. Wir sind damit einen wichtigen Schritt vorangekommen.

Jetzt wird es darauf ankommen, dass wir in einem dialogischen Prozess mit allen Beteiligten für die einzelnen Quartiere eine gute Lösung finden. Zugleich müssen wir uns weiter dafür einsetzen, dass die Bürgerschaft die erforderlichen Mittel im Hamburgischen Haushalt bereitstellt, damit wahrnehmbare Veränderungen in den kommenden Jahren auch tatsächlich umgesetzt werden können.

Unser Standpunktepapier „Bündnis für die Innenstadt“ finden die Innenstadt finden Sie unter:
https://www.hk24.de/produktmarken/branchen-cluster-netzwerke/branchen/handel/einzelhandel/buendnis-fuer-die-innenstadt-4548314

 

Gelesen 53 mal

Account