Einladung: Podiumsdiskussion der AG Stiftsviertel St. Georg zur Bundestagswahl 2021

Generationsübergreifende Podiumsdiskussion zur Bundestagswahl 2021 am 7. September 2021 von 16:00 – 18:00 Uhr im Gemeinschaftsraum des Hartwig-Hesse-Quartiers

Zu dieser Veranstaltung haben wir gezielt Vertreter der Jugendorganisationen der Parteien eingeladen. Zugesagt haben:

  • Emilia Fester, Grüne Jugend Hamburg, Platz 3 der Landesliste von Bündnis90/Die Grünen für die Bundestagswahl
  • Mathis Leifhelm, Kreisvorsitzender der Jungen Union Hamburg-Mitte
  • Alexander Mohrenberg, Landesvorsitzender der Jusos Hamburg, Bürgerschaftsabgeordneter, Fachsprecher für Klima und Umwelt.
  • Ria Schröder, Platz 2 der Landesliste der FDP, bis 2020 Bundesvorsitzende der Jungen Liberalen

Die Idee: Ältere und Jüngere diskutieren ihre Haltungen und Interessen anlässlich der Bundestagswahl. Was erwarten sie von der jeweils anderen Generation?

Die Themen: Rente, Mobilität und Klimaschutz sollen im Mittelpunkt stehen.

Das Format: Die Vertreter*innen der Parteijugend halten kurze Eingangsstatements, anschließend offene Diskussion mit dem Publikum.

Moderation: Christopher Cohen, AG Stiftsviertel St. Georg

Unsere Diskussion findet unter Pandemiebedingungen als Vor-Ort-Veranstaltung in der Hartwig-Hesse-Stiftung statt. Aus Platzgründen (Abstandsregel!) ist die Zahl der Teilnehmenden begrenzt. Bitte melden sie sich bei mir an, um an der Veranstaltung teilzunehmen. Es gilt die „3-G-Regel“: Eingelassen werden vollständig Geimpfte, Genesene und Getestete (max. 48 h). Sollten sich aufgrund von Veränderungen der Hamburgischen Eindämmungsverordnung neue Regeln ergeben, werden wir Sie zeitnah informieren.

Gelesen 70 mal