für ein friedliches Zusammensein

..kurz zudammengefasst:

86% der Deutschen finden, dass islamische Organisationen,die religiöse Gebote über das Grundgesetz stellen, verboten werden sollten.

und weiter:

26%finden, dass das Recht von Mitarbeiterinnen privater Betriebe, ein Kopftuch zu tragen,eingeschränkt werden sollte.

und:

es gibt eine knappe Mehrheit für ein Kopftuchverbot für Mädchen unter 14 Jahren.

und:

Das Recht auf freie Glaubensausübung soll für alle Gläubigen gelten.

 

Ob diese Ergebnisse auch bei uns in St.Georg Gültigkeit haben???Hoffentlich nicht!

 

Wer ist Ruud Koopmans?

Abteilungsdirektor am Wissenschaftszentrum Berlin und

Professor für Soziologie an der Humboldt-Universität.

Er ist ausserdem Autor von"Das verfallene Haus des Islam"

bei C.H.Beck

 

Gelesen 51 mal