Sauberkeit am Steindamm

....was aber auffällt sind die Berge von Zigarettenkippen, die die neuen Kiesbeete verschmutzen.

Politker in Eimsbüttel diskutiern zur Zeit, ob es ein Rauchverbot auf der Osterstrasse geben sollte. Da geht es auch um die Kippen, die die Umwelt schwer belasten und ins Grundwasser gelangen und dort weitere schwerwiegende Vergiftungen hervorrufen.

Amerikanische Verhältnisse?Rufen wir uns in Erinnerung; in NYC  z.B.darf in der Öffentlichkeit nicht geraucht, getrunken und gegessen werden.

Mit dem Ergebnis, dass die Stadt sauberer geworden ist.

Wollen wir das? Und gibt es einen Hauch von Chance, dass solche Verordnungen bei uns in Tat umgesetzt werden ?

Kaum zu glauben, wenn man bedenkt wie sorgenvoll Politiker auf die vermeintliche Impfpflicht schielen.

Gelesen 51 mal