Stellenausschreibung Hartwig-Hesse-Stiftung: Finanzbuchalter-in / Zentralverwaltung

Wir suchen eine/n Finanzbuchhalter (m/w/d) für un-sere Zentralverwaltung in Hamburg St. Georg

Gemeinnützig und mit Blick auf den Menschen – so arbeitet die Hartwig-Hesse-Stiftung in Hamburg. Unser vielfältiges Leistungsangebot umfasst zwei Ambulante Pflegedienste, unsere Tagespflege in Hohenfelde, eine stationäre Pflegeeinrichtung im Hamburger Westen sowie Wohnanlagen an verschiedenen Standorten in Hamburg.

Uns sind die Menschen, die von uns gepflegt und betreut werden ebenso wichtig wie die Menschen, die für uns arbeiten. Wir glauben, dass der Pflegeberuf noch immer nicht den Stellenwert in unserer Gesellschaft hat, den er schon immer verdient hat. Daher tun wir alles, dass Sie sich bei uns wohlfühlen und wertgeschätzt fühlen. Und sich genau so entwickeln können, wie Sie es sich wünschen.

Finanzbuchhalter/in (m/w/d) Zentralverwaltung Hamburg St. Georg

Wir bieten:

• ein Team mit positiver Arbeitsatmosphäre
• leistungsgerechte Vergütung: Haustarif in Anlehnung an AWO Tarif
• betriebliche Altersvorsorge
• Wahlmodell: „Geld oder Urlaub", ständig an die Lebensphase anpassbar
• eine unbefristete Anstellung
• gesundheitsfördernde Maßnahmen, wie Übernahme von Vorsorgeuntersuchungen
• Einen innovativen gemeinnützigen Träger als Arbeitgeber: Eine Stiftung mit Tradition seit 1826 und ohne Gewinnorientierung
• entsprechende Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
• Vivendi, SFirm und Datev als relevante Softwareprogramme
• einen modernen Arbeitsplatz mit höhenverstellbaren Schreibtischen
• Standard: Kaffee, Wasser und Obst nach Belieben
• min. 20 % als Homeofficetätigkeit mit Bereitstellung entsprechender Hardware
 
 

Aufgabenbereiche:

• Führen der Sachkonten-, Kreditoren-, Debitoren- und Anlagenbuchhaltung
• Erfassung und Buchung aller laufenden Geschäftsvorfälle
• Unterstützung im Rechnungswesen
• Vorbereitung von Jahresabschlüssen
• Erstellung von monatlichen Auswertungen und Controllingübersichten
• Mitarbeit an der Prozessoptimierung (bspw. papierloses Büro)
• Allgemeine Bürotätigkeiten
 

Voraussetzung:

• eine Ausbildung zur/m Finanzbuchhalter-in, Bürokauffrau -mann mit entsprechender Weiterbildung oder Vergleichbares
• entsprechende Berufserfahrung
• EDV Kenntnisse in MS Office, wünschenswert Erfahrung im Umgang mit Datev
• idealerweise Kenntnisse im Umgang mit Pflegebuchführungsverordnung
• gute Ausdrucksweise in Wort und Schrift
• dienstleistungsorientiertes Verhalten
• strukturierte und eigenverantwortliche Arbeitsweise
• soziale Kompetenz und Interesse an der gemeinnützigen Pflegebranche
• Interesse an einer langfristigen Zusammenarbeit
• Bereitschaft, durch Eigeninitiative zur Optimierung von Prozessen beizutragen

 

Gelesen 127 mal