Zwischen Nobelhotel und Suppengruppe-St.Georg

Am 9.März lief im NDR -Fernsehen eine Dokumentation mit dem Titel"Zwischen Nobelhotel und Suppengruppe-St.Georg".Der 30-minütige Kurzfilm lief in der Reihe "Die Nordreportage".

In einem bunten Bilderbogen werden unter anderem ein Hotelkoch,ein Perückenmacher und eine Wohnungslose in einem Wohncontainer portraitiert.Auch der ehemalige"Park-Haus"Wirt Heiko Rehders wird in seiner neuen Tätigkeit im Kiosk 87 auf der Langen Reihe gezeigt.

Insgesamt ist ein interessanter und unterhaltsamer Überblick über St.Georg gelungen.Zwar hätte man sich auch noch andere Facetten des Stadtteils vorstellen können-so kam z.B.das migrantische St.Georg etwas zu kurz-aber in 30 Minuten musste die Autorin Katrin Spranger und St.Georgerin natürlich eine Auswahl treffen.

Der Beitrag ist in der NDR-Mediathek und auf "YouTube"im Internet zu finden.

 

 

 

 

Gelesen 366 mal